Der Kinderschutzbund Augsburg kann auf eine über 30-jährige Erfahrung in der Kindertagespflege zurückblicken. Uns geht es um eine qualifizierte, individuelle, flexible und professionelle Kinderbetreuung im familiären Rahmen!

Die agita – Agentur für Kindertagespflege im Augsburger Kinderschutzbund bietet an:

Ausbildung der Tagespflegepersonen

Die pädagogischen Fachberaterinnen der agita beraten interessierte Betreuungspersonen ausführlich und prüfen ihre Eignung als Tagespflegeperson im Auftrag der Stadt Augsburg.

Diese Frauen und Männer werden durch einen umfassende Qualifizierung auf ihre zukünftige Aufgabe der Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern vorbereitet. Außerdem erwerben die Tagespflegepersonen vertiefte entwicklungspsychologische und pädagogische Kenntnisse, setzten sich mit Erziehungsfragen auseinander und erarbeiten sich Inhalte aus dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan. 

Haben Sie Interesse an der Arbeit als Tagespflegeperson? Dann besuchen Sie unsere Homepage und rufen sie uns an: 0821/ 455407 30!  

Beratung und Vermittlung

Die agita legt großen Wert auf ein umfangreiches Beratungsgespräch mit den Eltern, um auf ihre persönlichen Erwartungen und individuellen Wünsche eingehen zu können und ihnen ein passendes Betreuungsangebot machen zu können. 

In der kleinen Gruppe im Rahmen der Kindertagespflege kann jedes Kind besonders gut und individuell gefördert werden und erste soziale Erfahrungen sammeln und erleben. 
Wir vermitteln freie Betreuungsplätze bei Tagesmüttern und –vätern , in Großtagespflegen oder Tagespflegepersonendie in den Haushalt der Eltern kommen. Die Betreuung im familiären Rahmen ist flexibel buchbar und preislich günstig.

Sind Sie interessiert an der Kinderbetreuung durch eine Tagesmutter oder Tagesvater? Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage und rufen Sie uns an: 0821/ 455406 30!  

Fachliche Begleitung

Neben der Qualifizierung, Überprüfung von potentiellen Betreuungskräften, Vertragstechnischen Aufgaben und Beratungen, liegt ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit auf der fachlichen Begleitung der Betreuungspersonen. 

Die enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Tagespflegepersonen und den Eltern schafft die Basis, sich bei auftauchenden Fragen oder Schwierigkeiten an die Fachkraft zu wenden und sich jederzeit Unterstützung zu holen.
Aber auch regelmäßige Routinehausbesuche während der Betreuungssituation gehören standartmäßig zu unseren Aufgaben.

Eltern haben außerdem die Möglichkeit sich bei Fragen, Sorgen, Schwierigkeiten an die Fachberaterinnen der agita zu wenden.

So wird jedes Betreuungsverhältnis fachkompetent begleitet.  

 

 

Betriebliche Kindertagespflege

Wir beraten Firmen, die Ihre Mitarbeiter/Innen durch Kinderbetreuung in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen wollen. Bereits für zwei oder drei Kinder lohnt es sich, eine betriebliche Kindertagespflege aufzubauen, die öffentlich gefördert werden kann.

Die gesetzlich anerkannte Betreuungsform „Kindertagespflege“ ist die regelmäßige Betreuung von Kindern durch qualifizierte und geprüfte Tagesmütter oder Tagesväter. Die Kindertagespflege richtet sich vor allem an Kinder von 0 bis 3 Jahren und umfasst die Bildung, Erziehung und Betreuung des Kindes. Sie ist hinsichtlich der qualitativen Voraussetzungen und Maßstäbe gleichrangig mit der Betreuung in einer Krippe. Die Kinder werden von einer Tagespflegeperson in einer Gruppe mit bis zu fünf Kindern, bzw. im Sonderfall der Großtagespflege von zwei Tagespflegepersonen in einer Gruppe mit bis zu 10 Kindern betreut.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder unter 0821/ 455406 30