Tageseinsatz bzw. Ablaufplan von Spielmobil und Spielwagen

 

Man kann einen typischen Tages-Einsatz modellhaft in folgende Bereiche aufteilen:

  • Spiel und Sportgeräte, die von Anfang an ausgegeben werden und fortwährend benutzt werden können.
  • Spiel- und Sportgeräte, die von den Kindern ausgeliehen werden können (und nach Gebrauch zurückgebracht werden)
  • Bastelangebote, die jeweils auf die Zielgruppe zugeschnitten sind und somit jedesmal neu geplant werden.
  • Luftschlange
  • Manchmal bieten wir auch Gemeinschaftsspiele (insbesondere Spiele mit dem Fallschirm) an.

 

AUSSTATTUNG:

  • 6 Biertischgarnituren für Spiel- und Bastelangebote, sowie im Spielwagen ein zusätzlicher Elterntisch mit Stühlen und Sonnenschirm
  • 1 Luftschlange, 18 m lang
  • Brett- und Tischspiele, Puzzles, Kugelbahnen, Kugellabyrinthe, Kicker, Mephisto, Heißer Draht, Riesen-Vier-Gewinnt  u.ä.
  • Fahrgeräte wie:
    z.B. Roller, Pedalos, Swingcarts, Skatebikes, Holländer, Trikebike,
    Skateboards, Snakeboards
  • Sportgeräte wie:
    z.B. Hockeyschläger, Federball, Schlägerball, Tischtennis, Pogostäbe,
    div. Bälle, Riesenbälle, dicke Taue, Schaumgummi-Schwerter, Therapie-
    kreisel, Stelzen  u.ä.
  • Jongliermaterial wie:
    z.B. Keulen, Tücker, Bälle, Teller, Devilsticks, Diabolos.
  • Bastelmaterialien wie:
    z.B. Laubsäge-Arbeiten, Papier und Pappe, Malen, Speckstein.
  • Gasbeton  u.v.m.
  • Materialien für Aktionen wie:
    z.B. Wurfwand, Fußball-Torwand, Schminken, Großspiele und Malwand.

 

Die Spielmaterialien können für Veranstaltungen ohne Einsatz von Spielmobil oder Spielwagen nicht verliehen werden.