Hand-in-Hand-Gruppe

Für Kinder zwischen 0-3 Jahren und ihre Eltern

Diese zweisprachigen Eltern-Kind-Gruppen werden von einer Stadtteilmutter und einer pädagogi­schen Fachkraft angeleitet. Basie­rend auf dem Programm „Griffbe­reit“ der Landesweiten Koordinie­rungsstelle Kommunale Integrati­onszentren (LaKi) werden Spiel­vor­schläge, Lieder und Bastelan­gebote den TeilnehmerInnen ver­mittelt. Eltern kommen miteinan­der in Kontakt, können sich aus­tauschen und werden für die Ent­wicklung ihrer Kinder sensibili­siert.

Unsere Kooperationspartner im Bereich Eltern-Kind-Gruppen finden Sie hier.