Flohmarkt 23.7.2022 Informationen für VerkäuferInnen

Der Flohmarkt des Augsburger Kinderschutzbundes im Rosenaustadion ist für Kinder und Jugendliche.

Das heißt:

  • Kinder und Jugendliche, die selbst verkaufen wollen, sind herzlich willkommen
  • es dürfen keine Sachen, die gegen das Jugendschutzgesetz verstoßen verkauft werden (z.B. DVDs, Videospiele ab 18 Jahren)
  • nur gebrauchte Sachen, keine Neuware
  • keine Standgebühr, wir freuen uns über Spenden für den Kinderschutzbund Augsburg
  • Bitte denkt selbst, bei entsprechender Witterung, an Sonnen- bzw. Regenschutz

 

Sonstiges:

  • Einlass ab 7 Uhr
  • Keine Zufahrts- und Parkmöglichkeiten am Stand/ im Stadion
  • Kein Verkauf außerhalb des Stadions zulässig
  • Verkauf von 8-14 Uhr
  • Rettungswege müssen frei gehalten werden, Sanitäter stehen im unteren Bereich des Stadions bereit
  • den Anweisungen der Veranstalter (erkennbar durch Warnwesten) muss unbedingt Folge geleistet werden
  • Behälter für den eigenen Müll müssen selbst mitgebracht werden
  • Am Ende des Flohmarkts muss der Müll selbst mitgenommen bzw. in die bereitgestellten Container entsorgt werden

 

Es gibt Essens- und Getränkestände. Es darf ansonsten keine Verpflegung verkauft werden.

Wir bedanken uns bei den Sponsoren: Brauerei Ustersbach, Andreas Thaler GmbH & Co. KG