Willkommen im Augsburger Kinderschutzbund

 

Unsere Kinder sind die Zukunft

Kinderrechte

Inhalt und Ziel unserer Arbeit ist die Umsetzung von Kinderrechten.

Auf den ersten Blick scheint das Thema Kinderrechte weit weg von unserem Alltag zu sein. Wir denken zunächst an Kinderarbeit, Kinder ohne Umgang zur Schule, unterernährte Kinder...
In unserer Gesellschaft stellen sich Kinderrechte anders dar. Es geht um gleichberechtigten Zugang zu Bildungschancen für alle Kinder unabhängig von der Herkunft ihrer Eltern. Es geht um die Möglichkeiten zu spielen, sich zu bewegen, kreativ zu sein in einem oft eng verplanten Tagesablauf. Es geht um Schutz vor Gefahren aus dem Internet. Es geht um Mitbestimmungsmöglichkeiten von Kindern in ihrem Lebensumfeld.

weitere Informationen >

Die Rechtsanwältin Frau Simsek ist in unserem Vorstand ehrenamtlich tätig. Nun ist sie in den Deutschen Bundestag zu einer Expertendiskussion eingeladen worden. Das Thema: Eheschließungen mit Minderjährigen. Weitere Informationen: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2017/kw20-pa-recht-kinderehe/506500

Mittlerweile gibt es eine Entscheidung bezüglich Kinderehen: https://www.welt.de/politik/deutschland/article165175803/Aus-fuer-Kinderehen-Paragraf-103-ist-Geschichte.html

Im Juni 2017 gab es einen guten Beitrag dazu im Bayerischen Rundfunk inklusive einem Interview mit Frau Simsek
https://www.br.de/mediathek/video/grenzen-der-religionsfreiheit-kinderehen-zwangsehen-und-die-rechte-der-frauen-av:5941024dfc18930012597f3e?t=1m23s

Wir haben einen tollen Imagefilm. Klicken Sie auf das Foto

 

 

A K T U E L L E S

Angebote im K.I.D.S. Familienstützpunkt Mitte

Regelmäßig bietet der Familienstützpunkt K.I.D.S. Mitte Angebote für Elter, Kinder, Familien, Betreuungspersonen an. Hier finden Sie nun einen Überblick über aktuellen Veranstaltungen bis Dezember 2019. mehr

Vortrag: Keine Angst vor Babytränen

Der K.I.D.S. Familienstützpunkt Mitte lädt im Juli Eltern, werdende Eltern, Betreuungspersonen und Interessierte zu einem informativen Abend über die Zusammenhänge menschlichen Nervensystems und der Befindlichkeit von Babies. mehr

2019 gibt es im Juli wieder einen FLOHMARKT

Der Flohmarkt des Kinderschutzbundes Augsburg hat eine lange Tradition. Alljährlich gibt es an einem Samstag im Juli einen großen Kinder- und Jugendflohmarkt auf dem Gelände des Rosenaustadions. Seit ein paar Jahren auch mit einem bunten Kinderfest. 2018 musste er leider ausfallen. Aber nun haben wir ihn wieder-am 20.Juli 2019. Hier können Familien kostengünstig für ihre Kinder einkaufen bzw. Ausgedientes verkaufen. Alle wichtigen Infos finden Sie hier

Elternkurs "Starke Eltern - Starke Kinder"

Im September startet ein Elternkurs in deutscher Sprache für alle Interessierte, Eltern, Großeltern, Tagespflegepersonen, etc.

Weitere Infos erfahren Sie hier

Werden Sie Tagesmutter/ Tagesvater

Im Moment ist eine Qualifizierung Kursabschnitt 1 gestartet. Im Oktober 2019 gibt es wieder die Chance sich für diese tolle Aufgabe schulen zu lassen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://agita-augsburg.de/kurse/

 

 

Aus der Presse: Die Welt gehört den Kindern

Die Vorsitzende Frau Nazan Simsek schreibt über die Schülerbewegung FRIDAYS FOR FUTURE. Den Artikel, der im Familienmagazin Lieslotte erscheinen wird, können Sie hier lesen.

Wir suchen Mitarbeiter

Im Bereich agita-Agentur für Kindertagespflege suchen wir ab sofort eine mobile Einsatzkraft. Weitere Infos hier

das Spielmobil rollt wieder durch die Stadt

Kinderpfleger/in für Großtagespflege in Augsburg gesucht

Weitere Infos finden Sie hier

der Spielwagen ist wieder da

Unser Spielwagen fährt Wohngebiete an und bietet Kindern Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten an. Termine und Orte stehen in unserem Programm

Aus der Presse: Wie sicher ist mein Kind vor Missbrauch?

Am 5.März 2019 erschien ein Interview von Stefan Krog mit unserem Kollegen aus der Anlaufstelle für Kinderschutz Franz Wagner in der Augsburger Allgemeinen. Den ganzen Artikel können Sie hier lesen.

Danke für die Spende

GP Joule unterstützt den Deuztschen Kinderschutzbund Augsburg mit einer Spende von 5000 Euro für die Bildung von Kindern und Jugendlichen.

Wir suchen Werkstudenten + Übungsleiter

Das Spielmobil und der Spielwagen suchen Mitarbeiter. Weitere Infos finden Sie hier.

Aus der Presse: Die Kindertagespflege in Augsburg

Am Freitag den 8.Februar 2019 erschien ein toller Artikel in der Augsburger Allgemeinen über eine Tagesmutter im Augsburger Süden. Hier können Sie ihn lesen!

Aus der Presse: Prävention für Kinder vor sexuellen Missbrauch

Unsere Vorsitzende Frau Nazan Simsek äußert sich in einem Artikel des Familienmagazins Lieslotte zu diesem Thema. Hier geht es zum Artikel

Herzlichen Dank für die Spende

Wir suchen...

  • qualifizierte Tagespflegepersonen,
  • pädagogische Fachkräfte,
  • pädagogische Ergänzungskräfte

die daran interessiert sind, Kinderbetreuung für Kinder unter drei Jahren im Rahmen einer Großtagespflege zu übernehmen.    

Nähere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsführung Angela Dömling, Email: a.doemling@kinderschutzbund-augsburg.de, Tel 0821/4553406-34