Hilfsangebote für Familien in der Coronakrise

Ausgangsbeschränkungen bedeutet eine große Herausforderung für alle Haushaltsangehörigen. Da kann es zu Konflikten und Krisen kommen. Hier finden Sie Hilfsangebote vom Augsburger Kinderschutzbund und weiteren regionalen und überregionalen Anbietern.

In akuten Gefährdungen rufen Sie bitte die Polizei 110.

Bevor es soweit kommen muss, können Ihnen diese Stellen helfen. Rufen Sie bitte an:

Kinderschutzbund Augsburg:
– Beratung zu allen Themen des Kinderschutzes, telefonisch (0821/ 455406 21,  Montag – Donnerstag,8.30 – 16 Uhr, Freitag 8.30 – 13 Uhr ) und per Email (anlaufstelle@kinderschutzbund-augsburg.de)

– Familienstützpunkt K.I.D.S. Mitte, telefonische Beratung für Fragen der KInderbetreuung in Kitas der Stadtmitte Augsburg (0821/ 455406 27)

– Stadtteilmütter, telefonische Beratung für Fragen aus den Gruppen und ggf. für Eltern, die Übersetzungshilfe brauchen (0821/ 455406 41)

– agita, Agentur für Kindertagespflege. Alles rund um Tagesmütter und Tagesväter und Großtagespflegen in Augsburg (0821/ 455406 30, service@agita-augsburg.de)

regionale Hilfemöglichkeiten:

– zentrale Fallaufnahme, Jugendamt Augsburg, 0821/324-2811 (für akute Kindswohlgefährdungen in der Stadt Augsburg)

– Opferschutzbeauftragte im Polizeipräsidium Schwaben Nord. 0821/323-1311

überregionale Angebote:

– Hilfetelefon “Sexueller Missbrauch”, Telefonische (kostenfrei und anonym) Beratung, Telefonnummer: 0800 2255530 (montags, mittwochs und freitags 9 – 14 Uhr, dienstags und donnerstags 15 – 20 Uhr), www.hilfetelefon‐missbrauch.de

– Nummer gegen Kummer – Elterntelefon, 0800 1110550 (Montag-Freitag 9-11 Uhr, Dienstag + Donnerstag 17-19 Uhr), https://www.nummergegenkummer.de/

– Nummer gegen Kummer – Kinder und Jugendtelefon 116111 (Montag – Samstag 14-20 Uhr)

– Bundesweites Hilfetelefon für Gewaltopferin 16 Sprachen, 08000 116016

– Hilfe bei Familienkonflikten in der Corona-Ausgangseinschränkung, 089 997 40 90 20

– Informationen und praktische Hinweise über den Coronavirus in 15 verschiedenen Sprachen: https://corona-ethnomed.sprachwahl.info-data.info/